Grillthermometer Weber 6741 Style

Zwei sind besser als Einer. Zu diesem Grillthermometer von einem der beliebtesten Grillhersteller der Welt haben wir in unserem nachfolgende Produktbericht die wichtigsten Fakten aus Herstellerinfos und Kundenrezensionen für Sie zusammengetragen. Einen eigenen Grillthermometer-Test haben wir zu diesem Gerät nicht gemacht. Doppelt hält besser – das hat sich auch die Marke Weber gedacht, und hat mit ihrem 6741 Style ein Funk-Digitalthermometer mit 2 Messsensoren konstruiert.

Weber-6741-Style-im-Test

Grillthermometer Weber 6741 Style im Überbick

Das Gerät aus dem Hause Weber bringt bei den Maßen 2,5 x 2,5 x 2,5 cm gerade mal 363 g auf die Waage. Dank der drahtlosen Datenübertragung an einen Empfänger können Sie in einem Umkreis von 75 Meter auf die Kerntemperatur Ihres Gerichts zurückgreifen. Praktische Features wie Timer, Alarm und ein übersichtliches Display sorgen für die notwendige Bewegungsfreiheit und Flexibilität beim Zubereiten. Neben vorprogrammierten Temperatureinstellungen und Garstufen für 5 verschiedene Fleischsorten, bietet Ihnen das 6741 Style auch die Möglichkeit einer individuellen Einstellung. Im Gegensatz zu anderen Grill-Thermometern verfügt das Exemplar über 2 Messsensoren zur Ermittlung der Kerntemperatur in zwei Fleischstücken. Der Messbereich reicht dabei bis zu 200°C.

Weber-6741-Style-Thermometer

Qualität und Ausstattung

Einer der Vorzüge des 6741 Style liegt –laut Käuferbewertungen von Kunden, die bereits selbst einen Grillthermometer-Test mit dem Gerät absolviert haben – in seiner qualitativen Verarbeitung. Hier konnte das Modell auf ganzer Linie überzeugen. Die Konstruktion aus stabilem Kunststoff machte auf Käufer einen robusten Eindruck. Ganz besonders begeistert haben die Grillgemeinde der Gummidichtring an den Batteriefächern sowie die Sicherung der Thermometer-Anschlüsse durch Gummistöpsel. Fett und Flüssigkeiten haben keine Chance.

Auch im Hinblick auf die Ausstattung gab es läut der Kundenbewertungen nichts zu beanstanden. Ganz besonders lobend werden immer wieder die 2 Messsensoren erwähnt. Sie sind aus hochwertigem Material und meistern alles mit Bravur. Man kann 2 Fleischsorten parallel zubereiten und ist damit schnell der Star auf der Grillparty. Auch die eingespeicherten Garstufen sowie die Alarmfunktion sind hilfreiche Details, auf die der Grillmeister schon bald nicht mehr verzichten möchte.

Weber-6741-Style-Grillthermometer

Bedienung und Anwendung

Die Kritik vereinzelter Nutzer im Hinblick auf die komplexe Bedienbarkeit führt zu einem kleinen Punktabzug. Der 6741 Style zeigt sich ansonsten von seiner besten Seite. Wenn man die mitgelieferte Gebrauchsanweisung befolgt, gestaltet sich die Bedienung nach etwas Übung aber dann doch als relativ simpel.

Auch hinsichtlich der Anwendung hat das Grill-Thermometer nicht nur das Fleisch, sondern auch viele Herzen von Grillfans erwärmt. Einfach gewünschte Temperatur und Garzustand eingeben – zurücklehnen – abwarten und genießen. So einfach und entspannt kann Grillen sein.

Weber-6741-Style-Vergleich

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • 2 Messsensoren
  • gute Qualität

Nachteile

  • misst erst ab 70°C
  • etwas teuer

Fazit

Laut den Bewertungen von Käufern, die eigens einen Grillthermometer-Test mit diesem Gerät gemacht haben, präsentiert sich der 6741 Style von Weber als qualitativ hochwertiges Produkt zur gleichzeitigen Zubereitung von 2 Fleischstücken. Der Großteil der Käufer empfiehlt in seinen Bewertungen dieses Grillthermometer bedenkenlos weiter.

Grillthermometer Weber 6741 Style günstig kaufen!

Weber 6741 Style Funk-Digitalthermometer (blue LCD) mit 2 Messsensoren
49 Bewertungen
Weber 6741 Style Funk-Digitalthermometer (blue LCD) mit 2 Messsensoren
  • Für das gleichzeitige Messen in zwei Fleischstücken, drahtlose Datenübertragung.
  • Reichweite 75 m.
  • Batterien im Lieferumfang enthalten.
[abx product=“1808″ template=“953″]